Warning: mysql_real_escape_string(): No such file or directory in /home/.sites/85/site2253/web/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1191 Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /home/.sites/85/site2253/web/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1191 Warning: mysql_real_escape_string(): No such file or directory in /home/.sites/85/site2253/web/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1194 Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /home/.sites/85/site2253/web/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1194 Warning: mysql_real_escape_string(): No such file or directory in /home/.sites/85/site2253/web/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1197 Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /home/.sites/85/site2253/web/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1197 Fit und gekräftigt im Sommer › Fitness › fit-reich-happy

Einträge: Beiträge | Kommentare

Fit und gekräftigt im Sommer

Keine Kommentare

Nicht der Erfolg im Beruf, Reichtum oder ein teures Auto sind im Leben wichtig, sondern bloß die Gesundheit ist das einzige Gut, das es wert ist, sie zu erhalten. Im derzeitigen Industriezeitalter ist Hektik und Stress an allen Ecken und Enden zu erleben. Höchstleistungen werden in Familie, Beruf und im privaten Bereich nicht zuletzt von einem selbst gefordert. Doch der Preis dafür ist immer häufiger eine angeschlagene Gesundheit. Deshalb sollte man die geringen Mengen an Freizeit, die jedem Einzelnen zustehen, sinnvoll nutzen. Dadurch können sich Körper und Geist regenerieren und sich von anstrengenden beruflichen Aktivitäten erholen. Wenn die einzige Aktivität darin besteht, während der Woche auf der Tastatur herumzuhämmern und Samstagvormittag das Auto zu waschen, sollte man auf alle Fälle etwas ändern. Auch ältere Personen sollten aktiv sein, um fit und schlank zu bleiben oder es wiederum zu werden. Um sicherzugehen, dass manche Aktivitäten nicht mehr schaden als einem nutzen, sollte man den Hausarzt aufsuchen. Dieser kann beurteilen, welch Maßnahmen man setzen kann, um wieder aktiv und kräftig zu werden.

Das individuelle Fitnessprogramm lässt sich in vielen Varianten gestalten. Wichtig ist dabei, dass man Sportarten auswählt, die einem Freude bereiten und die über längere Zeit betrieben werden können. Ideal sind vorallem jene Sportarten, die in der Gruppe ausgeübt werden können. Yoga wird in Graz an vielen verschiedenen Orten angeboten und wirkt laut Ausführenden sehr entspannend und ausgleichend. Es dient vorallem um Körper und Geist zu verbinden und gleichzeitig die Ausdauer zu trainieren.

Besonders im Sommer gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, um sich körperlich zu betätigen. Das Wasser ist hier einer besonderen Erwähnung wert: Das Schwimmen oder die Aquagymnastik fördern nachhaltig die Gesundheit des Körpers. Sie helfen um Verspannungen zu vertreiben und die Muskeln zu trainieren. Jeder Meter Schwimmen ist eine Wohltat für Körper und Seele. Nach vollbrachter Wohltat steht bereits die nächste an: Der Saunagang nach dem Sport wirkt wohltuend und entschlackend. Wichtig ist es, zuvor ausreichend Wasser zu trinken. Auch nach einer interessanten Einheit Yoga in Graz lässt es sich herrlich saunieren.

Zusätzliche Informationen zu verschiedenste Arten des Yoga findet man auch unter TZMarkhof.at.

Ist es aus körperlichen Gründen nicht mehr möglich, Sport zu treiben so empfehlen Spezialisten die Physiotherapie. Darin werden die Muskeln gekräftigt und der Bewegungsapparat des Körpers wieder in Schwung gebracht. Näheres dazu kann man unter TZMarkhof.at nachlesen. Speziell ausgebildete Therapeuten geben auch gerne Rat, wie der Schwung aus der Therapie mitgenommen werden und Sport in Zukunft selbst betrieben werden kann.

Ähnliche Artikeln:

Share this article

Einfach besser leben :-)

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

So findest du den idealen Fitnessclub
Nachdem ich im letzten Artikel die Vor- und Nachteile von Fitnesscentern bzw. dem Training mit dem eigenen Körpergewich [...] mehr