Warning: mysql_real_escape_string(): No such file or directory in /home/.sites/85/site2253/web/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1191 Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /home/.sites/85/site2253/web/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1191 Warning: mysql_real_escape_string(): No such file or directory in /home/.sites/85/site2253/web/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1194 Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /home/.sites/85/site2253/web/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1194 Warning: mysql_real_escape_string(): No such file or directory in /home/.sites/85/site2253/web/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1197 Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /home/.sites/85/site2253/web/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1197 Ein einfacher Weg gesund zu bleiben und zu regenerieren › Aussehen, Gesund, Regeneration › Abwehrsystem wird widerstandsfähiger, Ätherische Öle, gesund bleiben, Regeneration, regenerieren, Richtig saunieren, Sauna, Saunagang, Schöneres Hautbild, Sport › fit-reich-happy

Einträge: Beiträge | Kommentare

Ein einfacher Weg gesund zu bleiben und zu regenerieren

Keine Kommentare

Die Grippewelle steuert gerade ihren Höhepunkt entgegen. Grund genug, allen Betroffen zunächst einmal gute Besserung zu wünschen und gleichzeitig eine Möglichkeit vorzustellen, um zukünftig gesund zu bleiben und gleichzeitig auch noch zu regenerieren. Du ahnst es sicher schon wovon ich hier schreibe: Nämlich der Sauna.

Andrea Kusajda / pixelio.de

So ein Saunagang bietet einige positive Eigenschaften, die wichtigsten davon will ich dir jetzt vorstellen:

Abwehrsystem wird widerstandsfähiger

Das ist wohl einer der wichtigsten Aspekte, der für den Saunagang spricht. Denn mit einem widerstandsfähigeren Abwehrsystem haben Grippale Infekte & Co. weniger Chancen. Warum das so ist? Nun, in der Sauna erzeugst du sozusagen ein künstliches Fieber. Das „normale“ Fieber bewirkt ja auch nichts anderes, als durch Temperaturerhöhung Krankheitserreger zu zerstören. Selbiges passiert in der Sauna, die Körpertemperatur steigt auf ca. 39°C und damit tritt ein ähnlicher, wenn auch abgeschwächter, Effekt wie beim Fieber ein.

Somit helfen dir regelmäßige Saunagänge dabei, gesund zu bleiben.

Rainer Sturm / pixelio.de

Schöneres Hautbild

Nach außen hin äußert sich die Sauna positiv auf deinen Körper. Es verschönert sich durch regelmäßige Saunagänge dein Hautbild. Die gesteigerte Durchblutung, die Aktivierung der Schweißdrüsen, sowie die Einlagerung von Wasser in der Haut wirken vorbeugend gegen Hautalterung und lassen die Haut wieder frisch und strahlend aussehen.

Regeneration

Nach dem Sport

Sauna nach dem Sport, oder nach einer körperlichen Belastung, sorgt für die nötige Regeneration und kann die Erholung beschleunigen. Die Wärme steigert den Stoffwechsel und kann so Muskelverspannungen vorbeugen. Außerdem regt der Wechsel zwischen Wärme und Kälte das Kreislaufsystem an. Lediglich nach sehr hohen Belastungen sollte man auf einen Saunagang verzichten.

Seelische / geistige

Aber nicht nur die körperliche Regeneration steht im Vordergrund, sondern auch die seelische und geistige Erholung wird durch Saunagänge gefördert. Alleine schon die Ruhe in der Sauna, aber auch danach in den Ruheräumen lädt dazu ein, einfach seine Gedanken schweifen zu lassen und zur Ruhe zu kommen. Deswegen empfehle ich auch unbedingt, nach einem Saunagang ein wenig im Ruheraum zu verbleiben und zusätzlich noch zu entspannen.

Ätherische Öle gegen Krankheiten

Ätherische Öle haben vor allem Wirkung auf das Nervensystem und die Psyche. Zugegeben das ist in öffentlichen Saunen nicht immer einfach, aber meistens ist es möglich die entsprechenden Öle zum Einsatz zu bringen. Hier ein kurzer Überblick:

So hellen zum Beispiel Öle aus Zitruspflanzen die Stimmung auf, lindern Nervosität und steigern das Konzentrationsvermögen.
Bei Atemwegsbeschwerden sind Eukalyptus, oder ätherische Öle aus Fichten oder Kiefernadeln zu empfehlen.
Bei Verspannungen und Muskelschmerzen würde ich auf Myrten-, Eukalyptus und Zitronenöl zurückgreifen.
Bei Schlafproblemen hilft Mandarinenöl.

Michael Horn / pixelio.de

Richtig saunieren

Um die oben beschriebenen Wirkungen zu erreichen ist es aber wichtig, dass man richtig sauniert. Genauere Infos darüber findest du hier: http://www.richtig-saunieren.de

Und jetzt viel Spaß bei deinem nächsten Aufguss,

 

Ähnliche Artikeln:

Share this article

Einfach besser leben :-)

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Spaß und Erholung in den Bergen
Sölden im Ötztal ist schon seit Langem kein Geheimtipp für sonnen- und schneebegeisterte Erholungssuchende mehr. Jede [...] mehr