Warning: mysql_real_escape_string(): No such file or directory in /home/.sites/85/site2253/web/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1191 Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /home/.sites/85/site2253/web/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1191 Warning: mysql_real_escape_string(): No such file or directory in /home/.sites/85/site2253/web/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1194 Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /home/.sites/85/site2253/web/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1194 Warning: mysql_real_escape_string(): No such file or directory in /home/.sites/85/site2253/web/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1197 Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /home/.sites/85/site2253/web/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1197 Happy Birthday, Happy New Year › Allgemein › Börse, Ernährung, Firmengründung, Fit, Fitness-Konzept, Gerichte, Happy, Immobilien, Investieren, Lebensmittel, Lifestyle, mehr Einkünfte generieren, Nebenjob, passives Einkommen, Regeneration, Reich, relaxen, Rezepte, selbst coachen, Traden, Wellness, wie werde ich glücklich › fit-reich-happy

Einträge: Beiträge | Kommentare

Happy Birthday, Happy New Year

Keine Kommentare
Sonntag, 1. Jänner 2012, die Geburtsstunde meines neuen Projekts. Was daraus genau werden soll, weiß ich selbst noch nicht genau. Ich starte einfach mal und lasse mich von der weiteren Entwicklung überraschen. Klingt vielleicht ein wenig dämlich, aber ich plane nicht gerne auf Jahre voraus.Trotzdem möchte ich abstecken, worum es hier so ungefähr gehen soll. Der Titel des Blogs (fit-rech-happy) sagt ja schon einiges aus. Aber blicken wir einmal ein wenig hinter diese Schlagworte:

  • Fit:
    In dieser Rubrik möchte ich euch mein Fitness-Konzept vorstellen. Ich habe mittlerweile schon einiges an Literatur über Fitness verschlungen und habe mir daraus mein eigenes Konzept gebastelt. Du fragst dich wie? Nun, einfach durch Versuch und Irrtum. Ich habe so einiges ausprobiert und daraus meine Schlüsse gezogen. Diese werde ich im Laufe der Zeit hier präsentieren.
    Ich möchte in dieser Kategorie aber nicht nur über Fitnesstraining schreiben, sondern auch den Blick über den Tellerrand wagen und die eine oder andere interessante Sportart ins Visier nehmen.
    Außerdem wird es hier auch ums “Essen” gehen. Genauer gesagt um Lebensmittel, Gerichte, Rezepte, usw. Ich bin jetzt nicht gerade der begnadete Koch. Mir geht es eigentlich nur um zwei Schlagworte, die für mich erfüllt werden müssen: Schnell muss es gehen und gesund soll es sein. Naja eigentlich sind es ja drei, weil schmecken soll es ja auch. Wir werden sehen, ich bin auf alle Fälle schon auf euer Feedback gespannt.
    Was fällt noch in die Kategorie Fit? Nun, da hätten wir noch Wellness. Für mich ein ganz wichtiger Punkt. Das Ganze hier soll ja eine Art Lifestyle-Blog werden und daher sind Wellness und Regeneration extrem wichtig. Auch hier hab ich herumgetüftelt und ein paar Tricks und Kniffe gefunden wie man einfach entspannt relaxen kann.
    Last but not least, oder doch least, keine Ahnung, ich bin nicht besonders eitel, aber ich denke das Thema “Aussehen” passt auch ganz gut in diese Abteilung.
    Sodala, das war vorerst aus der Rubrik FIT. Kommen wir nun zu den Finanzen.
  • Reich:
    Ja, wer wäre nicht gern reich? Hier stellt sich die Frage, wie man das Wort “reich” definiert. Reich wie Bill Gates, oder reich wie Johnny Depp, oder einfach genug Geld haben um gut Leben zu können? Wobei sich beim letzten Punkt wieder die Frage stellt, wieviel man dazu braucht.
    Nun im Prinzip geht es in dieser Rubrik darum möglichst einfach passives Einkommen zu generieren. Was passives Einkommen eigentlich ist, werde ich in einem der nächsten Positings genau beschreiben.
    Mehr Geld im Job und wie man den richtigen Nebenjob findet, wird hier ebenfalls Thema sein. Ich werde aufzeigen wie man den idealen Nebenjob findet und das möglicherweise sogar mit einem Hobby, das man ohnehin gerne macht.. Einfach mehr Einkünfte generieren, lautet hier das Schlagwort.
    Mein Liebingsfilm ist “Wall Street – Geld schläft nicht”, also wird die Börse und ihre Möglichkeiten ein weiterer wichtiger Themenbereich sein, den ich hier behandeln möchte. Ob Investieren oder Traden, wir werden hier beide Möglichkeiten behandeln.

    Aber natürlich wird es auch einfach nur Tipps zum Thema “Geld sparen” geben. “Das Geld liegt auf der Straße” heißt ein Sprichwort. Mit ein paar Tricks und Kniffen kann man sich einiges bei seinen Ausgaben ersparen. Welche das genau sind und wie “Otto Normalverbraucher” sie nutzen kann, ist ebenfalls ein großer Punkt dieser Kategorie.
    Bei den oben genannten Themen kann ich ohne weiteres sagen, im Laufe meines Lebens viel Erfahrung gesammelt zu haben. Aber ich möchte hier noch zwei Punkte behandeln, bei denen ich wenig, bzw. gar keine Erfahrung – noch nicht – habe.
    Der Punkt, in dem ich wenig Erfahrung habe, heißt “Immobilien”. Gerade in Zeiten der Euro-Krise ein wichtiger Punkt mit dem man sich beschäftigen sollte, wenn man das entsprechende Kleingeld hat.
    Das Thema Firmengründung geht mir in letzter Zeit immer wieder durch den Kopf. Ich werde es wohl in naher Zukunft wagen. Ich werde euch, wenn es soweit ist, am Laufenden halten. 🙂
  • Happy:
    Don’t worry – be happy” von Bobby McFerrin ist quasi die Hymne dieser Kategorie. Worum gehts hier? Eigentlich schlicht und einfach um das Thema “wie werde ich glücklich”. Wer sich jetzt erwartet hier ein paar Artikel zu lesen und dann das Glücklichsein gepachtet zu haben, den muss ich enttäuschen. Aber es gibt einige Möglichkeiten, wie man sich selbst coachen kann, um es im Leben einfacher zu haben und um glücklicher zu Leben. Kling jetzt ziemlich mystisch, aber wartet doch einfach ab.
    Fernweh werdet ihr vermutlich auch ein wenig bekommen, denn das Thema Reisen werde ich hier auch behandeln. In welcher Form weiß ich noch nicht genau, aber wie gesagt – es muss sich alles erst etwas entwickeln. Es steht jedenfalls auf der ToDo-Liste. 🙂
    Und dann will ich noch das große Thema Lifestyle behandeln. Das ist dann quasi alles, was zu keinem der oberen Punkte passt, aber trotzdem noch hier untergebracht werden will. Hier kommt alles hin, was man unter “sonstiges” oder “allerlei” einstufen kann.

So, dass war vorerst einmal ein kleiner Überblick meiner Start-Themen. Sind ja ganz schön viele, die Latte liegt also sehr hoch. Egal – es macht mir Spaß zu schreiben (ich wünschte das wäre auch zu Schulzeiten schon so gewesen) und ich bin positiv gestimmt, dass dieser Blog was wird.

Noch einige Punkte die mir wichtig sind:

  • Ich lade euch schon jetzt recht herzlich zur Mitarbeit ein. Kommentiert fleißig und tretet so mit mir in Kontakt. Die Kommentar-Funktion soll den Blog zu einem lebhaften Miteinander werden lassen. Also wäre ich froh, wenn ihr sie fleißig nutzen würdet.
  • Wie ihr sicher schon bemerkt haben werdet, bin ich mit euch per Du. Wer damit nicht klar kommt: es gibt da oben rechts auf eurem Bildschirm ein rotes X. Einfach draufklicken und ihr seid mich und mein Du-Wort los.
  • Wer Rechtschreibfehler findet, der darf sie behalten. Selbiges gilt für Tippfehler. 🙂 Mein Schreibstil ist es einfach drauf los zu schreiben. Ohne viel zu korrigieren oder das Geschriebene wieder zu löschen. Und Artikel, die ich geschrieben habe, nochmals durchzulesen, ist mir zu umständlich und auch zu anstrengend.
    Sollte das jemanden stören, kann er gerne als Lektor für mich arbeiten. Als Belohnung bekommt derjenige einen guten alten Duden von mir geschenkt. 🙂


Hmmmmm, mehr fällt mir im Moment nicht ein. Ist ja eh schon ganz schön viel was ich hier geschrieben habe.
Morgen erzähle ich euch dann ein wenig von mir 😉

Achja eines fehlt noch:

Ich wünsche euch natürlich ein “HAPPY NEW YEAR” 🙂

Feuerwerk, Silvester, 2012
Tom Kleiner / Pixelio.de

Ähnliche Artikeln:

Share this article

Einfach besser leben :-)

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Aktien als Geldanlage - Tipps für Anfänger
Persönlichen Wohlstand aufzubauen ist heute Ziel der meisten Bundesbürger. Jedoch ist das nicht immer ganz leicht. Die [...] mehr